Herzlich Willkommen beim BBSV!

--- Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für ein weiteres Jahr volle Unterstützung und wünschen allen Gönnern, Sportlern, Funktionären und Freunden des Vereins ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!! ---

Christian Scheiber erhält Silbernes Landes-Sportehrenzeichen

 

Am 12.12.2016 wurden im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt die Sportehrenzeichen des Landes Burgenland überreicht. Unter den Ehrenträgern befand sich auch unser Tischtennisspieler Christian Scheiber. Für seine Verdienste im Sport, für das Land Burgenland, wurde er von Landeshauptmann Hans Niessl mit dem silbernen Sportehrenzeichen ausgezeichnet. Wir gratulieren ihm sehr herzlich!

 

Herzlich willkommen beim BBSV, Jochen!

 

An unserem jährlichen Vereinsregenerations-Wochenende in Bad Tatzmannsdorf gibt es neben Vernetzung, Wellness, Sport und gutem Essen immer wieder Mal gelungene Überraschungen. Dieses Jahr eine freudige Überraschung sportlicher Natur. Wir freuen uns, Jochen Szorger, einen motivierten, mental starken, sympathischen Sportschützen beim BBSV begrüßen zu dürfen. Im Behindertensport zwar noch ein unbeschriebenes Blatt (die Klassifizierung steht im Jänner 2017 ins Haus), passt der 42-Jährige Ex - Cobra Beamte aber mit seiner Zielstrebigkeit und seinem Humor perfekt ins BBSV Team. Wenn Sie mehr über Jochen Szorger erfahren möchten, lesen Sie hier unser Athleten Interview.

 

Unsere Sponsoren:

Thermen- & Vitalhotel Bad Tatzmannsdorf
Sport Burgenland
Gasthof Gastagwirt



 

Kontakt:

 

office@bbsv-burgenland.at

bgld.behindertensportverein@aon.at

 

+43(0) 2682/600 DW 6539

30 Jahre BBSV!

 

30 Jahre sind eine lange Zeit. Eine Zeit, geprägt von der Hoffnung und dem Willen, dem Behindertensport im Burgenland "Gehör" zu verschaffen.

Das entscheidende Ziel immer vor Augen: das Ziel, durch Sport die Möglichkeit zu besitzen, das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen, den physischen und psychischen Zustand behinderter Menschen zu verbessern und dadurch eine optimale Integration in der Gesellschaft zu erlangen.

 

Unser Verein ist gewachsen an großen Herausforderungen und an der Bereitschaft, alles daran zu setzen, diesen Herausforderungen auch künftig gewachsen zu sein!

 

Besucherzaehler