Herzlich Willkommen beim BBSV!

--- Scheiber holt 3-fach Gold in Linz! ---

Erfolg bei den TT Staatsmeisterschaften

(Bericht von Ch. Scheiber)

 

Unser Heeressportler und Sportpool Burgenland Athlet, Christian Scheiber, holte drei mal Edelmetall bei den Tischtennis-Staatsmeisterschaften am 6. und 7. April in Linz.

 

Am Samstag fand der Bewerb stehend offen statt, bei dem Christian stark aufspielte und alle Spiele mit 3:0 für sich entschied. „Es war eine große Überraschung für mich, dass ich keinen einzigen Satz abgeben musste“, so Scheiber. Im Anschluss folgte der Doppelbewerb bei dem er mit seinem Doppelpartner Noah Rainer  nur einen Satzverlust hinnehmen musste und somit souverän Gold holte. „Ich habe bei Noah im Einzelbewerb gesehen, dass er nicht so einen guten Tag erwischt hat also musste ich ihn mitreißen und bei jedem Punktgewinn pushen“, so Scheiber weiter.

 

In seiner Behinderungsklasse krönte er sich zum bereits siebten Mal in Folge zum Staatsmeister. Bei diesem Bewerb standen am Samstag die Vorrundenspiele und am Sonntag die Finalspiele am Programm. „Heuer war es um einiges schwieriger als in den Jahren zuvor, da wir mit einer anderen Behinderungsklasse zusammengelegt wurden und es somit mehr Spiele zu absolvieren gab“, so Scheiber.

 

In der Vorrunde schaffte sich Scheiber am Samstag eine sehr gute Ausgangsposition für die am Sonntag angesetzten Finalspiele. Er gewann beide Vorrundenspiele jeweils einen drei zu null Sieg und stieg als Gruppenerster in den Finaldurchgang auf.

Am Sonntag folgte das Semifinale gegen Rimoun Guirguis aus Wien gegen den er mit drei zu eins gewann und ins Finale einzog. Dort kam es zum Duell gegen den Salzburger Patrik Binder. Im Finale kam es zum Duell mit Patrick Binder aus Salzburg.

Beide Spieler lieferten sich ein spannendes Duell, dass nichts für schwache Nerven war. Nach drei hart umkämpften Sätzen führte Scheiber mit einer zwei zu eins Satzführung und im vierten Satz hieß es beim Stand von zehn zu acht für den BBSV Athleten zwei Mal Matchball zum siebten Titelgewinn in Folge. Binder fand jedoch zwei Mal die richtige Antwort und währte beide ab und konnte Satz vier noch für sich entscheiden. „Bei den beiden Matchbällen wollte ich den entscheidenden Punkt zum Titel erzwingen und hab zwei unnötige Fehler gemacht“, analysiert Scheiber nach dem Match.

Es musste also im alles entscheidenden fünften Satz der Sieger ermittelt werden. Scheiber ging zu Beginn des fünften Satzes in Führung ehe Binder wieder gleichzog. Die beiden Athleten kämpften verbissen um den Titelgewinn bei dem Scheiber das bessere Ende fand und bejubelte lautstark seine erneute Titelverteidigung. „Nach diesem hart umkämpften Sieg fiel ein großer Stein von meinem Herzen weil ich wollte unbedingt meinen Titel wieder verteidigen und ins Burgenland holen wollte“, so der glückliche Sieger.

 

Jetzt heißt es für den Heeressportler weiter fleißig trainieren, damit er im nächstes Jahr wieder in allen drei Bewerben bei den Medaillen ein Wörtchen mitreden und den einen oder anderen Titel verteidigen kann.

 

„Ich möchte mich auf diesem Weg beim BBSV, Heeressportzentrum, Sportpool Burgenland und bei allen anderen Unterstützern recht herzlich bedanken“, so Scheiber abschließend.

 

Medaillenspiegel 2019

GOLD

GOLD

GOLD

Scheiber, TT offene Klasse stehend

Scheiber, TT Klasse 7

Scheiber/Rainer, TT Doppel

ÖSTM Einzel, Linz

ÖSTM Einzel, Linz

ÖSTM Einzel, Linz


Unsere Sponsoren:

Sport Burgenland
Gasthof Gastagwirt



 

Kontakt:

 

office@bbsv-burgenland.at

bgld.behindertensportverein@aon.at

 

+43 (0)664 / 94 96 360

+43 (0)57 / 600 - 6539

35 Jahre BBSV!

 

35 Jahre sind eine lange Zeit. Eine Zeit, geprägt von der Hoffnung und dem Willen, dem Behindertensport im Burgenland "Gehör" zu verschaffen.

Das entscheidende Ziel immer vor Augen: das Ziel, durch Sport die Möglichkeit zu besitzen, das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen, den physischen und psychischen Zustand behinderter Menschen zu verbessern und dadurch eine optimale Integration in der Gesellschaft zu erlangen.

 

Unser Verein ist gewachsen an großen Herausforderungen und an der Bereitschaft, alles daran zu setzen, diesen Herausforderungen auch künftig gewachsen zu sein!

 

Besucherzaehler