Andere über uns...

 

"Eine ganz wesentliche Triebfeder der Integration von Menschen mit besonderen Bedürfnissen ist zweifellos der Sport. Gerade im Bereich des Behindertensports hat es im Burgenland in den letzten Jahren eine sehr positive Entwicklung gegeben. Zahlreiche Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben sind Ergebnis einer ausgezeichneten Arbeit.

Als Sportreferent des Landes ist es mir ein großes Anliegen, dass der Stellenwert des Behindertensports weiter steigt, dass die großartigen Leistungen in diesem Bereich auch die entsprechende gesellschaftliche Anerkennung finden. Einen ganz wesentlichen Beitrag dazu leistet der Burgenländische Behindertensportverein. Durch das enorme Engagement und den idealistischen Einsatz seiner Funktionärinnen und Funktionäre, Aktiven und Mitglieder und Mitgliederinnen hat der Behindertensport in unserem Land eine stete Aufwärtsentwicklung erfahren.

Ich danke für die großen Verdienste um den Sport im Burgenland und wünsche alles Gute für die Zukunft."

 

Landeshauptmann Hans Niessl
(Anlässlich 20 Jahre BBSV)

 

 

"Der BBSV ist zwar ein Verein wie viele andere, aber doch bedeutend mehr als "nur" ein Verein wie viele andere. Man muss das Rad der Zeit nur um einige Jahrzehnte zurück drehen um zu erkennen, dass dieser Verein, gegründet und bis heute gleitet von Andrea Pöllinger, neben den bei allen Vereinen "üblichen" Aufgaben für seine Mitglieder auch eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe übernommen hat und auch hervorragend erfüllt.

Wenn sich in den letzten Jahrzehnten die Einstellung der Gesellschaft zu Menschen mit Behinderung und damit auch die Stellung der Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft zwar langsam aber doch stetig zum Positiven verändert hat, ist dies vor allem ein Verdienst des BBSV und ähnlicher Organisationen.

In diesem Sinne freut es mich, als Bürgermeister der Sitzgemeinde des BBSV, diesem Verein, der eben nicht ein Verein wie jeder andere ist, für seine bisherige Tätigkeit zu danken, zu seinen bisherigen Erfolgen zu gratulieren und ihm für die Zukunft alles Gute für seine Arbeit im Interesse der Menschen mit und ohne Behinderung zu wünschen."

 

Bürgermeister Mag. Klaus Mezgolits

(Anlässlich 30 Jahre BBSV)

 

 

"Der BBSV war die erste und lange Zeit auch einzige Vereinigung für sportbegeisterte Menschen mit Behinderung im Burgenland und hat durch seine hervorragenden Athleten große Erfolge bei Paralympics und Weltmeisterschaften erzielt. Der Verein zählt auf sportlicher Ebene zu den absolut stärksten Behindertensportvereinen Österreichs. Dazu gratuliere ich im Namen des ASVÖ Burgenland recht herzlich und bedanke mich für die langjährige gute und sehr konstruktive Zusammenarbeit.

Es waren stets einsatzfreudige und pflichtbewusste Funktionäre am Werk, die immer wieder die Zeichen der Zeit erkannten und den Verein über so manche Krise hinweg lotsten. Ich möchte bei dieser Gelegenheit den vielen ehrenamtlichen Funktionärinnen und Funktionären, die in all den Jahren viele Stunden ihrer Freizeit für den Verein opferten, für ihren Einsatz und ihre Leistungen recht herzlich danken und wünsche dem BBSV eine erfolgreiche Weiterentwicklung."

 

Präsident ASVÖ Bgld. Horst Grasz

(Anlässlich 20 Jahre BBSV)

 

zurück

 

Kontakt:

 

office@bbsv-burgenland.at

bgld.behindertensportverein@aon.at

 

+43 (0)664 / 94 96 360

+43 (0)57 / 600 - 6539

35 Jahre BBSV!

 

35 Jahre sind eine lange Zeit. Eine Zeit, geprägt von der Hoffnung und dem Willen, dem Behindertensport im Burgenland "Gehör" zu verschaffen.

Das entscheidende Ziel immer vor Augen: das Ziel, durch Sport die Möglichkeit zu besitzen, das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen, den physischen und psychischen Zustand behinderter Menschen zu verbessern und dadurch eine optimale Integration in der Gesellschaft zu erlangen.

 

Unser Verein ist gewachsen an großen Herausforderungen und an der Bereitschaft, alles daran zu setzen, diesen Herausforderungen auch künftig gewachsen zu sein!

 

Besucherzaehler